Kategorien-Archiv Pressemitteilungen

duo schreib & spiel überschreitet Umsatzgrenze von 300 Millionen Euro

2016 war das erfolgreichste Geschäftsjahr seit der Gründung des Verbandes im Jahre 1991. Es gelang der Kooperation die Umsatzgrenze von 300 Millionen Euro zu überschreiten und einen zentralregulierten Verkaufsumsatz von über 320 Millionen Euro zu realisieren. duo schreib & spiel erwirtschaftet somit 2016 ein Umsatzwachstum von 13,3% im Vergleich zum Vorjahr.

Gleichzeitig konnte die höchste Bonusausschüttung seit Gründung von duo schreib & spiel an die duo-Gesellschafter ausgezahlt werden. Im Geschäftsjahr 2016 erhielten duo-Gesellschafter neben dem garantierten Grundbonus von 1,5%, auf Wunsch vier zusätzliche duo-Partnerschaftsboni in Höhe von insgesamt 1,25%. Somit konnten duo-Gesellschafter für das Geschäftsjahr 2016 einen Bonus von netto bis zu 2,75% auf alle zentralregulierten Umsätze realisieren.

2017 wird duo schreib & spiel das Konzept „duo-Fachhandel 4.0“ im Mittelpunkt der Verbandsaktivitäten stellen und ins duo-Omni-Channel-Programm integrieren. Ziel ist es, auf die fortschreitende Digitalisierung von Familien zu reagieren und das duo-Marketing auf die veränderten Anforderungen der Konsumenten auszurichten.

Omni-Channel bedeutet bei duo, dass der wichtigste Kanal – das duo Fachgeschäft – in alle anderen Kommunikationskanäle eingebettet wird. Ob Printwerbung, TV-Spots, Influencer-Marketing bei Facebook, Google, Instagram und Co.: Die duo-Zentrale organisiert die Präsenz der duo-Anschlusshäuser in diesen Medien.

Erstmalig wird das Konzept „Fachhandel 4.0“ auf der Spielwarenmesse in Nürnberg, vom 01.- 06.Februar 2017, am duo-Stand in Halle 4.0  C09 präsentiert. Höhepunkt wird der humanoide Roboter „Pepper“ sein, der das Konzept selbständig präsentieren wird.

Gräfin Faber-Castell ehrt duo-Zentrale für 25 Jahre Fachhandelsengagement

Anlässlich der duo-Herbsttagung, die im Rahmen der Insights-X am vergangenen Wochenende in Nürnberg stattfand, lud die duo-Zentrale ihre Gesellschafter am Freitagabend zum Dinner ins Schloss Faber-Castell ein.

Höhepunkt des Abends war die Auszeichnung und Gratulation zum 25-jährigen Verbandsjubiläum von duo schreib & spiel durch die Faber-Castell Vorstände, Mary Gräfin von Faber-Castell und Rolf Schifferens. Der Vorstand lobte dabei das Engagement und die Innovationskraft, die duo schreib & spiel in den letzten 25 Jahren in die Branche eingebracht hat.

Rund 300 Teilnehmer waren der duo-Zentrale an diesem Wochenende nach Nürnberg zur duo-Herbsttagung auf dem Messegelände der Insight-X gefolgt. Dafür wurden die duo-Gesellschafter mit einem Wochenende voller Informationen, Kommunikation und Emotion belohnt.

duo schreib & spiel präsentierte sich darüber hinaus auf der Insights-X mit einem neuen duo-Messe-Lounge-Konzept. In der 100 qm großen Lounge konnten sich die Besucher im Rahmen des duo-Omni-Channel-Programms u.a. über die Möglichkeiten der Digitalisierung ihres eigenen Geschäftes informieren. Abgerundet wurde der Messebesuch mit dem Vortrag der deutschlandweit bekannten Glücksforscherin Simone Langendörfer.

Die Rolle von ERFA-Tagungen bei duo schreib & spiel

Für duo schreib & spiel als Fachhandelskooperation ist es wichtig, dass sich die duo-Fachhändler untereinander austauschen und gegenseitig voneinander profitieren. Diesen Erfahrungsaustausch ermöglicht duo schreib & spiel den duo-Fachhändler in regelmäßigen Abständen. Im Jahr finden drei Tagungen statt bei denen u. a. die aktuellen Strategien und Entwicklungen diskutiert werden. Von den verschieden Erfahrungsberichten profitieren alle duo-Fachhändler! Jeder kann für sich entscheiden, inwiefern er bestimmte Themen annimmt. Bis dato hat duo schreib & spiel nur positives Feedback der Tagungen erhalten.

Über duo schreib & spiel

duo schreib & spiel wurde im Jahre 1991 von 15 Einzelhändlern als Fachhandelskooperation zur gezielten Förderung mittelständischer Schreib- und Spielwarenfachgeschäfte gegründet. Heute vereint duo schreib & spiel über 470 Anschlusshäuser aus Deutschland, Österreich und Italien.

duo schreib & spiel unterstützt die duo-Anschlusshäuser mit zahlreichen Konzepten und Dienstleistungen, damit sich diese auf ihr Kerngeschäft fokussieren können. So bietet der Verband neben der Zentralregulierung, welche die Buchhaltung für die duo-Gesellschafter vereinfacht auch verschiedene Marketingkonzepte, an denen sich diese beteiligen können. Bei der Teilnahme profitieren die duo-Anschlusshäuser von Einkaufssonderpreisen und subventionierten Prospekten. Abgerundet wird das Marketing durch TV-Spots, Mehrwertaktionen, Plakaten am POS, Onlinemarketing und Außenwerbung.
Seit dem November 2011 ist der duo-Marktplatz online erreichbar. Hier haben die Fachhändler des Verbandes die Möglichkeit, ihre Produkte über einen Online-Marktplatz anzubieten.

Steigerung um 15,5 % beschert duo-Gesellschaftern Sonderbonus

duo schreib und spiel hat sich in den letzten 25 Jahren zu einem bundesweit agierenden, kompetenten und dynamischen Verband entwickelt. Deutlich macht dies das außerordentliche erfolgreiche Wirtschaftsjahr 2015. duo schreib & spiel erwirtschaftete einen zentralregulierten Verkaufsumsatz von 282,8 Mio. Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 15,5 % zum Vorjahr.

In der Händlerakquise konnte duo schreib & spiel ebenfalls an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen. Im Geschäftsjahr 2015 gewann die Kooperation 18 neue Gesellschafter, im selben Zeitraum schieden 15 Gesellschafter, meist auf Grund fehlender Nachfolgerregelungen, aus. Per 31.12.2015 vereinte duo schreib & spiel somit 456 Fachgeschäfte.
duo schreib & spiel steht seit 25 Jahren für Wachstum und kontinuierlichen Erfolg und begeht 2016 das 25-jährige Jubiläum. Anlässlich des Jubiläums schüttet duo schreib & spiel einen 0,25-prozentigen Sonder-Jubiläumsbonus aus. Somit erhöht sich der Nettobonus auf bis zu 3,00 %. Durch diese überdurchschnittlich hohe Bonusausschüttung unterstreicht duo schreib & spiel die Leistungsfähigkeit der Fachhandelskooperation innerhalb der Verbandslandschaft.

Der moderne Fachhandel steht 2016 vor der Herausforderung, sämtliche Kommunikationskanäle möglichst gleichzeitig zu bedienen. Dabei soll dem Konsumenten in jedem Kanal ein möglichst konsistentes Markenerlebnis geboten werden. Demografischer Wandel, geändertes Verbraucherverhalten, technologische Neuerungen und Digitalisierung – die Strukturen des Einzelhandels verändern sich nachhaltig.

Das duo-Omnichannel-Programm beinhaltet 2016 neben den bundesweiten stationären duo-Fachgeschäften, den duo-Marktplatz (duo-Shop.de), diverse eigene duo-TV-Spots, eine ganzjährige YouTube Kampagne, neue Social Media Aktivitäten, 16 Printwerbekampagnen mit einer Auflage von über sieben Millionen duo-Prospekten sowie die neue duo-Familien-App. Ein leistungsfähiges Gesamtangebot, mit dem sich der duo-Fachhandel profilieren wird.

Ausblick 2016: Ein Vierteljahrhundert duo schreib & spiel

Im Geschäftsjahr 2016 wird die duo-Zentrale dem angeschlossenen Handel anlässlich des 25-jährigen Verbandsjubiläums ein Feuerwerk an Aktivitäten zur Verfügung stellen. duo schreib & spiel wird YouTube als Werbekanal für die Zielgruppe der Kinder zwischen 10-15 Jahren aktivieren. YouTube erreicht mittlerweile eine höhere Bruttoreichweite als die meisten TV-Sender und ist daher für die Zielgruppenansprache wichtiger als klassisches Fernsehen. Aus diesem Grund stellt duo schreib & spiel zum Jubiläum das neue Onlinewerbekonzept vor.

Im Bereich Printwerbung bietet duo schreib & spiel dem angeschlossenen Handel neue Konzepte zum 25-jährigen Jubiläum an, mit denen im Jahr 2016 die Kernzielgruppe mit neuen Sortimenten angesprochen wird. Zusätzlich wird die duo-Printwerbung um zwei Kampagnen erweitert. Zu den Saisonhöhepunkten Schule und Weihnachten bietet duo schreib & spiel jeweils einen zusätzlichen Aktionsflyer an, um dem duo-Fachhandel die bestmögliche Unterstützung zur Marktbearbeitung anzubieten.

Ein großes Thema im kommenden Jahr bleibt weiterhin die Vernetzung von stationärem Geschäft und Onlinehandel, um dem angeschlossenen Handel eine umfassende Präsenz zu gewährleisten. Dabei wird ein für duo-Gesellschafter neues Warenwirtschaftssystem mit Channelmanager sowie das neue Logistikkonzept der Unternehmensgruppe Iden die duo-Gesellschafter im Omnichannel-Vertrieb unterstützen und entlasten.