duo-Ausblick 2018

duo-Ausblick 2018

Im Geschäftsjahr 2018 steht die Weiterentwicklung des duo-Shop.de im Vordergrund. Zu saisonalen Spitzen kommt das System mit einer Belastung von 1,5 Millionen Besuchern und stündlichen Importen von über 800.000 Datensätzen an seine Leistungsgrenzen.

Nach einer ausgiebigen Prüfung der Möglichkeiten, ist die Zentrale zur Erkenntnis gekommen, duo-Shop.de komplett mittels der neuesten Microsoft-Technologie, den Micro Services, umprogrammieren zu lassen. In den nächsten zwölf Monaten wird der bestehende Monolith im Parallelbetrieb in der modernsten Form der Marktplatzprogrammierung erneuert, dann stehen 16 Prozessoren den Anforderungen der Userimporte zur Verfügung. Somit wird die Leistungsfähigkeit von duo-Shop.de und der duo-Gesellschafter deutlich ausgebaut und gesichert.

Ein großer Schritt für die duo-Gesellschafter ist die Erweiterung des duo-Shop.de um den Vertriebskanal „eBay“. Da eBay nicht als Verkäufer von Produkten auftritt und dies die eBay-Strukturen auch künftig nicht hergeben, hat duo den duo-Shop.de bei eBay angedockt und ermöglicht somit den duo-Gesellschaftern, ihre Produkte bei eBay zeit- und kostengünstig anzubieten.

Der Vorteil liegt in der einfacheren Aufbereitung der eBay-Angebote, der gebündelten Marketingkampagnen auf eBay, einer höheren Kundenfrequenz und der regionalen Einbindung des Fachgeschäfts bei der Auslieferung der Ware, da die Kunden diese auch vor Ort abholen können.

Ein weiterer Vorteil den der Fachhandel gegenüber den globalen Internetanbietern hat, ist die regionale Präsenz. Kunden, die im Internet einkaufen, sind auf überforderte Paketdienstleister angewiesen. Oftmals werden Pakete nicht richtig zugestellt bzw. Anwohner nicht erreicht, was zu zusätzlichem Aufwand für die Verbraucher führt.

Um den Onlinehandel stärker mit den Fachgeschäften zu verknüpfen und die regionale Präsenz des Fachhandels einer der größten Vorteile, auszubauen, plant die duo-Zentrale einen duo-eigenen Paketabholservice. Künftig können duo-Kunden sich die Pakete aus dem duo-Shop.de in das nächstgelegene duo-Fachgeschäft liefern lassen und dort bequem während der Öffnungszeiten abholen. Somit werden duo-Kunden ein bisschen unabhängiger von Paketzustelldiensten.

Darüber hinaus können duo-Internetverkäufer die Touchpoints eines Paketes auf dem Weg zum Zustellort als Kommunikationsfläche für ihr Geschäft nutzen, indem individuelle Angebote auf die duo-Verpackung aufgebracht werden können. Die duo-Zentrale stellt die komplette Dienstleistung der Beratung und Produktion den duo-Anschlusshäusern zur Verfügung.

Über den Autor

Duo-Admin

duo-admin administrator