duo schreib & spiel: Umsatz und Anzahl der Geschäfte weiter gestiegen

duo schreib & spiel: Umsatz und Anzahl der Geschäfte weiter gestiegen

2018: Umsatzziel übererfüllt – 500. Geschäft aufgenommen

Die Erfolgsbilanz 2018 könnte für duo schreib & spiel nicht besser ausfallen. Die Handelskooperation steigerte den zentralregulierten Verkaufsumsatz um 5,5 % zum Vorjahr auf 337,5 Mio. Euro.

Die Entwicklung der duo-Anschlusshäuser ist für duo schreib & spiel eine weitere Erfolgsgeschichte. Per 31.12.2018 vereint duo schreib & spiel 506 Anschlusshäuser. Die Berliner Kooperation konnte demzufolge im Herbst 2018 das 500. Geschäft in die bankgestützte duo-Zentralregulierung aufnehmen.

Das Erfolgsgeheimnis der Berliner ist in der hohen Serviceorientierung und der leistungsstarken Bonusausschüttung begründet.

duo-Gesellschafter konnten im Geschäftsjahr 2018, zusätzlich zum garantierten Grundbonus von 1,5% netto, vier weitere Partnerschaftsboni in Höhe von insgesamt 1,25% netto erhalten.

In der Spitze erreichen duo-Gesellschafter für die Umsätze 2018 einen Nettobonus von 2,75%. Die Kosten der Zentralregulierung übernimmt duo schreib & spiel.

Die starke Serviceorientierung der duo-Zentrale wird als duo-Service X (römisch zehn) auf der Spielwarenmesse in Nürnberg zum ersten Mal präsentiert. Hier erleben die Messebesucher die zehn wichtigsten Services, von denen duo-Gesellschafter profitieren. Das duo-Team freut sich, Sie in Halle 4 C09 begrüßen zu dürfen.

Über den Autor

Maria Göckeritz

Maria Göckeritz administrator