duo-Ausblick 2019

duo-Ausblick 2019

Die Digitalisierung durchdringt jeden Winkel unseres Alltags und fordert von den Unternehmen ein komplettes Umdenken. Die Leistungsstärke generieren duo-Gesellschafter u.a. dank der Existenz ihres leistungsfähigen Netzwerkes mit duo schreib & spiel.

Die schier unendlich erscheinenden Optionen digitaler Technologien, Vertriebskanäle, Prozesse und Daten fordern Geschäftsmodelle und Unternehmenskulturen heraus. duo schreib & spiel stellt sich diesen Herausforderungen der Zukunft mit dem Ziel der Existenzsicherung für seine Gesellschafter.

Entwicklungen

Die eingeleiteten Schritte, wie z.B. die komplette Weiterentwicklung des duo-Shop.de zeigen große Fortschritte. Im Dezember 2017 wurde mit der Modernisierung des Systems begonnen. 2018 wurden alle vereinbarten Meilensteine umgesetzt, so dass die Fertigstellung des neuen duo-Marktplatzsystems in der Mitte des Geschäftsjahres 2019 abgeschlossen wird.

Ein neues Marktplatzsystem

duo schreib & spiel wird dann über ein modernes, redundantes und zuverlässiges Marktplatzsystem verfügen. Highlight des duo-Systems ist die integrierte Middleware durch deren Hilfe die angedockten Warenwirtschaftssysteme der Händler mit den unterschiedlichen Verkaufsplattformen kommunizieren.

Im Fazit bedeutet dies für die duo-Gesellschafter eine schnelle und effektive Bearbeitung mehrerer Onlinemarktplätze über den duo-Shop. Es wird künftig im duo-Shop ein Angebot erstellt, dass dann über verschiedene Onlinekanäle vermarktet werden kann. Die integrierte Middleware koordiniert die Kommunikation mit den händlereigenen Warenwirtschaftssystemen. Ein wesentlicher Vorteil dabei ist die Möglichkeit über 350.000 Datensätze aus dem duo-Shop für den individuellen Onlinehandel zu nutzen. Ziel der Innovationsleistung ist bei duo, grundsätzlich einen höherer Kundennutzen zu generieren. Um diesen zu bestimmen, muss aufgrund der zunehmenden Vernetzung stärker aus der Sicht des Verbrauchers gedacht und so eine klare Strategie abgeleitet werden.

duo-Everywhere-Commerce

Dem Konsumenten ist der Kanal der Ansprache egal. Aus diesem Grund wird duo schreib & spiel nicht mehr vom Channel zum Kunden denken, sondern den „duo-Everywhere-Commerce“ favorisieren. Ziel des Everywhere-Commerce ist es, dem Kunden die Möglichkeit zu geben, unabhängig von seinem derzeitigen Aufenthaltsort, jederzeit in einem duo schreib & spiel Geschäft einzukaufen. Der Kunde wählt dabei den Absatzkanal, der ihm die größte Convenience, also die höchste Bequemlichkeit bietet. Mit dem duo-Omni-Channel-Programm sind duo-Gesellschafter mit ihren Angeboten so für Verbraucher rund um die Uhr sichtbar.

Über den Autor

Maria Göckeritz

Maria Göckeritz administrator