PBS Deutschland und duo schließen ZR-Vertrag

PBS Deutschland und duo schließen ZR-Vertrag

Die PBS Deutschland versteht sich als Systemgroßhandel für Papier, Büro und Schreibwaren.

Sie bietet Streckenhändlern ein umfassendes Sortiment, die Logistik und Verkaufsförderung sowie den Datenservice und Systemlösungen an.

PBS Deutschland und duo schreib & spiel haben nun einen duo-Zentralregulierungsvertrag unterschrieben. duo schreib & spiel hat damit einen leistungsfähigen Nachfolger für die Adveo-Gruppe, die im November 2018 Insolvenz angemeldet hat, in die duo-Zentralregulierung aufgenommen. Dem duo-Streckenhändlern bietet PBS Deutschland eine perfekte Lösung zur Bearbeitung des Streckengeschäfts. Alle duo-Gesellschafter erhalten den vollen Bonus auf ihre PBS-Deutschland-Umsätze. Die Zentralregulierung beginnt ab 01. Mai 2019. Am 03. Mai 2019 in Berlin wird PBS Deutschland auf dem duoSymPos ausstellen und den Besuchern Konzepte zum Streckenhandel vorstellen.

Über den Autor

Lily Chen

Lily Chen editor